• slide
  • slide
  • slide
  • slide

Angelika Fornell

wird in Solingen geboren
erhält ihre Ausbildung an der Neuen Tanz- und Theaterschule in Düsseldorf
Stationen u. a.: Theater Bonn, Schauspiel Köln, Staatstheater Wiesbaden, Düsseldorfer Schauspielhaus, Staatstheater Nürnberg und Theater Bielefeld
Angelika Fornell steht ab und an für Film und Fernsehen vor der Kamera, so ist sie zuletzt in dem Göttingen-Krimi »Harder und die Göre« zu sehen
seit der Spielzeit 2010/11 am Deutschen Theater Göttingen

»Wäre Angelika eine Mahlzeit, dann wäre sie ein entspanntes Frühstück an einem Sonntagmorgen. Mit süßer, selbst gemachter Marmelade, saftigen Croissants und einem wunderbaren, anregenden starken Kaffee.«
Gabriel von Berlepsch über Angelika Fornell

Karten Kontakt
up down
facebook youtube instagram