• platzhalter
  • slide

Sara Örtel

Sara Örtel hat einen Magister Artium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft und Philosophie von der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Schon während des Studiums hospitiert sie bei Armin Petras am Schauspiel Frankfurt und erarbeitet szenische Projekte mit Laurent Chétouane, deufert&plischke, Mike Pearson und Helena Waldmann. Am Goethe-Institut New York betreut sie 2010 u. a. einen Theaterworkshop mit Josef Szeiler und Prof. Dr. Hans-Thies Lehmann. Außerdem ist sie Gründungsmitglied des Frankfurter Performance-Kollektivs Arty Chock, das seit 2009 mehrere zum Teil ortsspezifische Performances im Frankfurter Stadtraum entwickelt. Nach einer Regieassistenz und Mitarbeit in der Presse- und Öffentlichkeitsabteilung ist sie seit der Spielzeit 2014/15 als Dramaturgin am Deutschen Theater Göttingen tätig.

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit