• slide
  • slide
  • slide

Plisch
und
Plum

Nach Wilhelm Busch

Ordnung und Chaos, Freiheit und Dressur, Entdeckungsfreude und Regeln: In Wilhelm Buschs »Plisch und Plum« prallen diese Gegensätze aufeinander und müssen ausgefochten werden. Was für Kinder Sinn macht, kann bei Erwachsenen auf Unverständnis stoßen. Und was für das Zusammenleben der Großen nützlich ist, kann für das persönliche Empfinden der Kleinen Einengung bedeuten. Mit Bewegung und Sprache spielen die Choreografin und Regisseurin Hanna Hegenscheidt und das Ensemble mit diesen Gegensätzen aus Buschs Geschichte und erzählen aus der Kinderperspektive über den Spaß am Durcheinander und das Bedürfnis nach Struktur.

 

Trailer

Pressestimmen

Bildergalerie

Karten Kontakt
up down
facebook youtube instagram