• slide
  • slide
  • slide

Wunsch und Wunder

Von Felicia Zeller

Der Mensch macht sich zum Herrn der Schöpfung. Längst sind die Eingriffe in die Natur soweit fortgeschritten, dass die Frage nach den zu ziehenden Grenzen im Raum steht. Die künstliche Zeugung ist zum Routinevorgang geworden, die Reproduktionsmedizin macht es möglich, dass Älterwerden und Elternwerden sich nicht mehr ausschließen. Der moderne Mensch will alles und auf nichts verzichten. Und so ist, was als medizinische Hilfe für Paare mit unerfülltem Kinderwunsch begann, zum Instrument der Karriereplanung geworden.

Dr. Bernd Flause ist ein Pionier der Insemination. In seiner »Kinderwunschpraxis Praxiswunsch« werden Elternträume wahr. Ein lukratives Geschäft für ihn und seine Teilhaberin Dr. Betty Bauer, die sich ihren ganz persönlichen Kinderwunsch lieber durch eine endlose Reihe von One-Night-Stands zu erfüllen sucht, als sich auf die Fertigkeiten der eigenen Praxis zu verlassen. Arzthelferin Nicole Neider hingegen ist bereits zum zweiten Mal ungeplant schwanger, eine lebende Provokation für all jene, die bei Dr. Flause und seinem Team Hilfe suchen.

Mit virtuoser Sprachakrobatik zeichnet Zeller in ihrer Komödie ein Milieu, in dem wissenschaftlicher Ehrgeiz und kommerzieller Erfolg Hand in Hand und die Patienten zwischen Allmachtsfantasien und Gewinnstreben verloren gehen. Doch Hightech-Medizin schützt nicht vor Gefühlen. Vor der Praxis warten bereits all die Kinder, die ihren wirklichen Vater kennenlernen wollen. Und den Mangel an Samenspendern hat Dr. Flause früher gerne durch eigenes Sperma ausgeglichen.

Felicia Zeller
Die gebürtige Stuttgarterin ist Absolventin der Filmakademie Baden-Württemberg. Sie schreibt Theatertexte und Prosa, außerdem ist sie Autorin und Regisseurin vieler Filme und anderer Werke auf dem Gebiet der Neuen Medien. Für ihr Werk erhielt sie zahlreiche Preise und Stipendien. In der Spielzeit 2014/15 war am Deutschen Theater Göttingen »X-Freunde« von ihr zu sehen. »Wunsch und Wunder« wurde zu den Mülheimer Theatertage NRW Stücke 2015 eingeladen.

Trailer

Pressestimmen

Bildergalerie

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen