• platzhalter
  • slide

Giulia Paolucci

Giulia Paolucci ist 1979 in Cesena, Italien, geboren. Sie studiert Bühnen- und Kostümbild an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Bereits während des Studiums realisiert sie erste Projekte in der freien Szene in Berlin. Von 2006 bis 2008 arbeitet sie als feste Ausstattungsassistentin am Deutschen Theater Berlin. Seit 2008 ist sie als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin tätig, u. a. am HAU und dem Deutschen Theater Berlin, dem Staatstheater Nürnberg, dem Staatstheater Braunschweig, Schauspiel Bremen, Schauspiel Baden-Baden und dem Schauspiel Koblenz u. a. mit den Choreografen Meg Stuart, Maria Scaroni, Samir Akika sowie den Regisseuren Karsten Dahlem, Roland Schimmelpfennig, Christoph Mehler, Anne Schneider, Philipp Löhle, Philipp Preuß und Joachim Schlömer. Außerdem entwirft sie die Ausstattung für diverse Kurzfilme, darunter »the Jess« unter der Regie von Alice Rohrwacher (Italien).
Zurzeit arbeitet sie an einer Installations Performance »Slime Dynamics« mit der Künstlerin und Performerin Siegmar Zacharias und light artist Sandra Blatterer an den Sophiensaelen Berlin. Am Deutschen Theater Göttingen übernimmt sie in Joachim Schloemers Inszenierung »Tosca« die Ausstattung.

Spielplan Karten Kontakt Impressum
down
spielzeit