Bild

Dorothée Neff

Dorothée Neff wird 1988 in Karlsruhe geboren. 2006 und 2007 studiert sie zunächst Jazzgesang, Musikwissenschaften, Judaismus und Portugiesisch in Heidelberg und Köln. Dann geht sie für vier Jahre nach London und studiert an der Royal Holloway University. 2011 entschließt sie sich für das Schauspielstudium und beendet dieses 2015 an der Folkwang Universität der Künste in Essen.  Während ihres Studiums spielt sie als Gast am Schauspielhaus Bochum, am Thron Theatre Glasgow und am Chandler Theatre Glasgow. Nach ihrem Abschluss stand sie für einige Produktionen des Berliner Ensembles auf der Bühne. Dort spielte sie unter anderem das Gretchen in Goethes »Faust 1 & 2«, Regie führt Robert Wilson. Seit August 2016 gehört Dorothée Neff zum Ensemble des Deutschen Theater Göttingen.

Foto Frank Stefan Kimmel

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen