Bild

Marius Ahrendt

Marius Ahrendt wird 1992 in Berlin geboren. Seine ersten Theatererfahrungen sammelt er in verschiedenen Jugendclubs und Theatern in Berlin, u. a. im Theater an der Parkaue und im Theater im Palais. Nach seinem Abitur beginnt er 2013 ein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig. Seit der Spielzeit 2015/2016 ist er Mitglied des Schauspielstudios am Staatsschauspiel Dresden.
Am Staatsschauspiel Dresden steht er u. a. in »A Christmas Carol – Ein Weihnachtslied« nach Charles Dickens (Regie: Holk Freytag) und »Das Goldene Garn (Reckless III)« frei nach dem Roman von Cornelia Funke ­(Regie: Sandra Strunz), Goethes »Faust 1« (Regie: Linus Tunström) und zuletzt in Bauersimas »norway.today« (Regie: Ben Daniel Jöhnk) sowie Kleists »Michael Kohlhaas« (Regie: Philipp Lux) auf der Bühne.
Seit der Spielzeit 2017/18 ist er am Deutschen Theater Göttingen engagiert.

Spielplan Karten Kontakt
down
spielzeit