• platzhalter
  • slide

Michael Frei

Michael Frei studiert Musik für Lehramt an der Gesamthochschule Kassel. Von 1981 bis 1989 ist er als Musiker und musikalischer Leiter am Staatstheater Kassel tätig. 1985 wird er als Gründungsmitglied des Hanns Eisler Ensembles, Träger des Kasseler Kulturförderpreises. Von 1989 bis 1991 folgt ein Engagement als Leiter der Schauspielmusik am Theater Krefeld/Mönchengladbach. Seit 1991 ist Michael Frei in der selben Funktion am Stadttheater Bern engagiert und ist dort musikalischer Leiter bei Produktionen wie »Black Rider«, »Murder Ballads«, »Woyzeck«, »Crazy for you«, »Cabaret«, »Little Shop of Horrors«, »Dreigroschenoper!«, »Shockheaded Peter« u.v.m.
Als Gast wird er nach Mannheim, Freiburg, Heilbronn, Pforzheim und Mainz eingeladen.
Mit der Eröffnungspremiere »Tom Sawyer & Huckleberry Finn« in der Spielzeit 2014/15 übernimmt er am Deutschen Theater Göttingen die musikalische Leitung.

http://michaelfrei.net

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen