• platzhalter
  • slide

Sara Örtel

Sara Örtel hat einen Magister Artium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft und Philosophie von der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Schon während des Studiums hospitiert sie bei Armin Petras am Schauspiel Frankfurt und erarbeitet szenische Projekte mit Laurent Chétouane, deufert&plischke, Mike Pearson und Helena Waldmann. Am Goethe-Institut New York betreut sie 2010 u. a. einen Theaterworkshop mit Josef Szeiler und Prof. Dr. Hans-Thies Lehmann. Außerdem ist sie Gründungsmitglied des Frankfurter Performance-Kollektivs Arty Chock, das seit 2009 mehrere zum Teil ortsspezifische Performances im Frankfurter Stadtraum entwickelt. Nach einer Regieassistenz und Mitarbeit in der Presse- und Öffentlichkeitsabteilung ist sie seit der Spielzeit 2014/15 als Dramaturgin am Deutschen Theater Göttingen tätig.

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen