• slide
  • slide

Valentin Baumeister

Valentin Baumeister ist 1990 in München geboren. Als Student der Universität Mozarteum Salzburg für Bühnen- und Kostümgestaltung bei Henrik Ahr assistiert er am Münchner Volkstheater, Theater Basel und den Salzburger Festspielen und gestaltet u. a. Bühnenbilder am Thomas Bernhard Institut, Akademietheater München und ist Teil des Young Directors Project »36566 Tage« der Salzburger Festspiele. Mit der Regisseurin Laura Linnenbaum verbindet ihn eine kontinuierliche Zusammenarbeit. Er stattet am Theater Bonn ihre Inszenierung von Juli Zehs »Spieltrieb« aus und entwirft die Bühne zu Shakespeares »Romeo und Julia«, sowie »Beate Uwe Selfie Klick« am Figurentheater Chemnitz (eingeladen zum Heidelberger Stückemarkt und Wildwuchsfestifal Dresden). 2017 sind seine Bühnen am Staatsschauspiel Dresden für »Homohalal« und am Theater Bonn für »Die heilige Johanna der Schlachthöfe« zu sehen.

© Klaus Gigga

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen