Information & Service

Das Deutsche Theater in Göttingen GmbH sucht ab 01.02.2018

eine/n Teamassistent/in für Disposition, Dramaturgie und Öffentlichkeitsarbeit

zur Unterstützung unseres Teams in Vollzeit (40 Stunden/Woche).

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Eigenständige Erstellung des Tagesplans
  • Abrechnungen (Gäste, Doppelvorstellungen, verkürzte Ruhezeiten etc.)
  • Korrekturlesen von Publikationen
  • Organisatorische Betreuung von Gästen (Hotels buchen etc.)
  • Terminanfragen an Gäste
  • Pressespiegel erstellen, Werbematerial verteilen, Internetpflege
  • Vorbereitung und Begleitung div. Veranstaltungen u. a. Pressekonferenzen, Tag der offenen Tür
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Ihre Qualifikationen:

  • Fundierte PC-Kenntnisse mit den üblichen Office-Anwendungen, Word-, Excel- Fähigkeiten sind Voraussetzungen / Vorkenntnisse Theasoft nicht notwendig
  • Gute und freundliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Belastbarkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir erwarten:

  • Sorgfältigkeit, Konzentration, Ordnungssinn, gute Selbstorganisation und Schnelligkeit
  • Interesse und Aufgeschlossenheit für die Tätigkeit in einem künstlerischen Betrieb sowie Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse
  • die Fähigkeit sowohl selbständig als auch im Team zu arbeiten
  • Freundliche, hilfsbereite und ruhige Umgangsformen sowie Kontaktfreudigkeit und ein offenes Kommunikationsverhalten

Unsere Qualitäten:

Das Deutsche Theater Göttingen ist als Tochter der Stadt Göttingen ein attraktiver Arbeitgeber. Wir bieten Ihnen einen interessanten, vielfältigen und bereichernden Arbeitsplatz. Das Deutsche Theater Göttingen verfügt neben gesicherten und pünktlichen Gehaltszahlungen, Möglichkeiten der vermögenswirksamen Leistungen auch über ein betriebliches Gesundheitsmanagement und weitere Vorteile.

Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst bis zum 30.07.2019 befristet und richtet sich nach dem
NV-Bühne. Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 11. bzw. 14.12.2017 statt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 01.12.2017 an:

Deutsches Theater in Göttingen GmbH
Verwaltungsdirektion
Theaterplatz 11
37073 Göttingen
nkeutmann@dt-goettingen.de

 

Das Deutsche Theater in Göttingen GmbH sucht zum 15.02.2018

eine/n Maßschneider/in Fachrichtung Herren

als Krankheitsvertretung in Vollzeit (39 Stunden/Woche).

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Termingerechte Neuanfertigungen von zeitgenössischen und historischen Kostümen- und Kostümteilen
  • Änderungen und Reparaturen vorhandener Kostüme
  • Mitarbeit bei der Verwaltung des Fundus
  • Mitarbeit beim Waschen, Reinigen und Bügeln von Kostümen

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Schneiderhandwerk als Maßschneider/in – Fachrichtung Herren
  • oder entsprechende berufliche Erfahrungen bei der Anfertigung von Herrengarderoben auch Damen-Maßschneider/in

Wir erwarten:

  • Sorgfältigkeit, Genauigkeit, Konzentration, Ordnungssinn, gute Selbstorganisation und Schnelligkeit
  • Interesse und Aufgeschlossenheit für die Tätigkeit in einem künstlerischen Betrieb sowie Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse
  • Die Fähigkeit sowohl selbständig als auch im Team zu arbeiten
  • Freundliche, hilfsbereite und ruhige Umgangsformen sowie Kontaktfreudigkeit und ein offenes Kommunikationsverhalten

Unsere Qualitäten:

Das Deutsche Theater Göttingen ist als Tochter der Stadt Göttingen ein attraktiver Arbeitgeber. Wir bieten Ihnen einen interessanten, vielfältigen und bereichernden Arbeitsplatz. Das Deutsche Theater Göttingen verfügt neben einer modernen Entgeltordnung, gesicherten und pünktlichen Gehaltszahlungen, Möglichkeiten der vermögenswirksamen Leistungen auch über ein betriebliches Gesundheitsmanagement und weitere Vorteile.

Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst bis zum 30.06.2018 befristet und richtet sich nach dem TVöD.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 07.01.2018 an:

Deutsches Theater in Göttingen GmbH
Verwaltungsdirektorin
Sandra Hinz
Theaterplatz 11
37073 Göttingen
oder per E-Mail an nkeutmann@dt-goettingen.de

Das Deutsche Theater in Göttingen GmbH sucht zum 15.01.2018

eine Ankleiderin / einen Ankleider

zur Unterstützung unseres festen Teams in Teilzeit (30 Wochenstunden)

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Selbstständiges Ein- und Ausrichten der Proben
  • Vor- und Nachbereitung der Kostüme
  • Endfertigung der Kostüme
  • Betreuung der Endproben und Vorstellungen
  • Erstellung von Kostüm- und Ablauflisten
  • Einrichtung der Garderoben der Schauspieler/innen
  • Tägliche Pflege und Aufbereitung der Probenwäsche
  • Reparatur und Pflege der Kostüme der laufenden Vorstellungen

Vorausgesetzt wird:

  • Eine abgeschlossene Schneiderausbildung / Gesellenbrief
  • zeitliche Flexibilität, belastbare, teamfähige Persönlichkeit
  • Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit
  • Sensibilität für künstlerische Prozesse
  • Einfühlungsvermögen und Sensibilität im Umgang mit dem künstlerischen Personal
  • Organisationsfähigkeit
  • Akzeptanz der 6-Tage-Woche und des Schichtdienstes zu unregelmäßigen Zeiten: auch abends, an Wochenenden und an Feiertagen

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem TVöD und ist vorerst befristet.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 01.12.2017 an:

Deutsches Theater in Göttingen GmbH
Verwaltungsdirektorin
Sandra Hinz
Theaterplatz 11
37073 Göttingen
oder per E-Mail an nkeutmann@dt-goettingen.de

 

Praktikumsmöglichkeiten am Deutschen Theater in Göttingen

Das Deutsche Theater in Göttingen bietet zur Berufsorientierung in verschiedenen Bereichen des Theaters Praktikumsmöglichkeiten. In folgenden Abteilungen stehen regelmäßig Praktikumsplätze zur Verfügung
Künstlerisch-technischer Bereich
— Damenschneiderei
— Herrenschneiderei
— Dekoration
— Malersaal
— Requisite
— Tischlerei
–   In unregelmäßigen Zeiträumen werden auch Praktikumsplätze in der Ton- und Videoabteilung vergeben. Da auch abends gearbeitet wird, wird die Volljährigkeit vorausgesetzt.


Organisatorischer Bereich
– Theaterpädagogik


Schülerpraktika im rein künstlerischen Bereich (z.B. Schauspiel, Regie, Dramaturgie) sind nicht möglich.


Bitte geben Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben den genauen Zeitraum des Praktikums und die bevorzugte Abteilung an, in welcher das Praktikum nach Möglichkeit absolvierte werden sollte.
Darüber hinaus sind geeignete Sicherheitsschuhe und Arbeitskleidung für Praktika in unseren Werkstätten (Tischlerei, Malersaal und Dekoration) selbst mitzubringen und zwingende Voraussetzung für ein Praktikum in diesem Bereich.
Unsere Bewerbungsfristen sind jeweils zum 1.2., 1.5. und 1.10. und 1.12. eines Jahres.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und einer Kopie des letzten Schulzeugnisses an das Deutsche Theater in Göttingen, z.H. Nicola Keutmann, Theaterplatz 11, 37073 Göttingen oder an nkeutmann@dt-goettingen.de.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Nicola Keutmann unter 0551.4969-240.

Spielplan Karten Kontakt Impressum
down
spielzeit