Information & Service

Das Deutsche Theater in Göttingen GmbH sucht zum 19.08.2019 als Krankheitsvertretung befristet bis zum 31.12.2019

eine Ankleiderin / einen Ankleider

zur Unterstützung unseres festen Teams in Teilzeit (19,5 Wochenstunden)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

• Selbstständiges Ein- und Ausrichten der Proben
• Vor- und Nachbereitung der Kostüme
• Endfertigung der Kostüme
• Betreuung der Endproben und Vorstellungen
• Erstellung von Kostüm- und Ablauflisten
• Einrichtung der Garderoben der Schauspieler/innen
• tägliche Pflege und Aufbereitung der Probenwäsche
• Reparatur und Pflege der Kostüme der laufenden Vorstellungen

Ihre Qualifikation:

• Berufserfahrung am Theater
• eine abgeschlossene Schneiderausbildung /vergleichbare Ausbildung wünschenswert
• zeitliche Flexibilität, belastbare, teamfähige Persönlichkeit
• Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit
• Sensibilität für künstlerische Prozesse
• Einfühlungsvermögen und Sensibilität im Umgang mit dem künstlerischen Personal
• Organisationsfähigkeit
• Akzeptanz der 6-Tage-Woche und des Schichtdienstes zu unregelmäßigen Zeiten: auch abends, an Wochenenden und an Feiertagen

Unsere Qualitäten:

Das Deutsche Theater Göttingen ist als Tochter der Stadt Göttingen ein attraktiver Arbeitgeber. Wir bieten Ihnen einen interessanten, vielfältigen und bereichernden Arbeitsplatz. Das Deutsche Theater Göttingen verfügt über geregelte Arbeitszeiten der Werkstätten, eine moderne Entgeltordnung sowie gesicherte und pünktliche Gehaltszahlungen.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem TVöD und ist vorerst befristet.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.06.2019 an:
Deutsches Theater in Göttingen GmbH
Verwaltungsdirektion
Theaterplatz 11
37073 Göttingen
Oder per E-Mail an ckemena@dt-goettingen.de

Das Deutsche Theater in Göttingen GmbH sucht ab dem 20.08.2019

eine/n Bühnenmaler/in (m/w/d)

befristet für die Spielzeit 2019/20 (40 Wochenstunden)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Bühnenmaler/in
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit, Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
  • Kreativität und künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Erfahrungen im Bereich der Bühnenplastik sind wünschenswert

 

Ihre Aufgaben:

  • Theater- und Dekorationsmalereien sowie alle in diesem Zusammenhang anfallenden Tätigkeiten
  • fachgerechte Umsetzung von bühnenbildnerischen Vorgaben in Absprache mit dem Malsaalvorstand sowie Umsetzung technisch-künstlerischer Aufgaben
  • Prospektmalerei, Materialimitation, Maler- und Lackierarbeiten usw.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den tariflichen Bestimmungen des NV-Bühne.

Fahrtkosten können im Rahmen des Neubesetzungsverfahrens leider nicht vom Deutschen Theater Göttingen übernommen werden.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 05.05.2019 an

Deutsches Theater in Göttingen GmbH
Carlsson Richard Kemena
Theaterplatz 11
37073 Göttingen
ckemena@dt-goettingen.de

Das Deutsche Theater in Göttingen GmbH sucht regelmäßig

eine/n Maskenbildner m/w/d

Der Bedarf für die ausgeschriebene Tätigkeit besteht als Aushilfe/Verstärkung für verschiedene Produktionen in den Spielzeiten 2017/18 bis vorr. 2019/20 zur Verstärkung unseres festen Teams. Die Dauer des Einsatzes und der Vertragslaufzeit richtet sich nach den Gegebenheiten der Produktionen und den gegenseitigen Absprachen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Umsetzung aller manuellen und künstlerischen Tätigkeiten der Maskengestaltung nach Vorgaben
Vorbereitung und Betreuung von Proben/Vorstellungen
Wartung- und Pflegearbeiten im maskenbildnerischen Bereich
Handwerkliche und künstlerische Tätigkeiten im Abend- und Tagesdienst
Maskenbildnerische Betreuung und Begleitung von Proben, Endproben und Vorstellungen
Anfertigen von Perücken und Bärten, sowie die Aufarbeitung und Pflege aller eingesetzten Materialien

Ihre Qualifikationen:

Künstlerisches Verständnis und Einfühlungsvermögen
Kontaktfreudigkeit, Anpassungsfähigkeit
Flexibilität, Kreativität, selbständiges Arbeiten
Teamfähigkeit und Loyalität

Wir erwarten:

erfolgreich abgeschlossene Maskenbildnerausbildung
Berufserfahrung an einem Theater sind von Vorteil

Unsere Qualitäten:

Das Deutsche Theater Göttingen ist als Tochter der Stadt Göttingen ein attraktiver Arbeitgeber. Wir bieten Ihnen einen interessanten, vielfältigen und bereichernden Arbeitsplatz. Das Deutsche Theater Göttingen verfügt neben gesicherten und pünktlichen Gehaltszahlungen, Möglichkeiten der vermögenswirksamen Leistungen auch über ein betriebliches Gesundheitsmanagement und weitere Vorteile.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Grundzügen des NV-Bühne.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Deutsches Theater in Göttingen GmbH
Verwaltungsdirektion
Theaterplatz 11
37073 Göttingen
ckemena@dt-goettingen.de

Praktikumsmöglichkeiten am Deutschen Theater in Göttingen

Das Deutsche Theater in Göttingen bietet zur Berufsorientierung in verschiedenen Bereichen des Theaters Praktikumsmöglichkeiten. In folgenden Abteilungen stehen regelmäßig Praktikumsplätze zur Verfügung
— Theaterpädagogik (frühstens ab der Spielzeit 2019/20 wieder möglich)
— Damenschneiderei (frühstens ab 2020 wieder möglich)
— Herrenschneiderei (frühstens ab 2020 wieder möglich)
— Dekoration
— Malersaal (frühstens ab 2020 wieder möglich) | Bitte legen Sie der Bewerbung einige Kopien eigener, künstlerischer Arbeiten bei!
— Requisite
— Tischlerei
–   In unregelmäßigen Zeiträumen werden auch Praktikumsplätze in der Ton- und Videoabteilung vergeben. Da auch abends gearbeitet wird, wird die Volljährigkeit vorausgesetzt.


Schülerpraktika im rein künstlerischen Bereich (z.B. Schauspiel, Regie, Dramaturgie) sind nicht möglich.


Bitte geben Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben den genauen Zeitraum des Praktikums und die bevorzugte Abteilung an, in welcher das Praktikum nach Möglichkeit absolvierte werden sollte.
Darüber hinaus sind geeignete Sicherheitsschuhe und Arbeitskleidung für Praktika in unseren Werkstätten (Tischlerei, Malersaal und Dekoration) selbst mitzubringen und zwingende Voraussetzung für ein Praktikum in diesem Bereich.
Unsere Bewerbungsfristen sind jeweils zum 1.2., 1.5. und 1.10. und 1.12. eines Jahres.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und einer Kopie des letzten Schulzeugnisses an das Deutsche Theater in Göttingen, z.H. Carlsson Kemena, Theaterplatz 11, 37073 Göttingen oder an ckemena@dt-goettingen.de.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Carlsson Kemena unter 0551.4969-240.

Allgemeine Anfragen zu Bewerbungsverfahren

Ihre Fragen zu den Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen Herr Carlsson Kemena, ckemena@dt-goettingen.de | Telefon 0551.4969-240.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten ggf. unverschlüsselt über das Internet an uns übertragen werden. Ihre Daten werden ausschließlich für den Zweck der Bewerbungsbearbeitung verwendet. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich an die notwendigen Stellen gemäß unseres Datenschutzes. Unsere kompletten Datenschutzbestimmungen können Sie hier einsehen.

Reisekosten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können wir grundsätzlich nicht erstatten.

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit

Wir nutzen sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Dritten, um unsere Webseite für Sie informativ und ansprechend zu gestalten. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie diesen Cookies zustimmen. Alle Informationen, welche Cookies gesetzt werden und was diese tun, entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen