slide

Familie Flöz - Teatro Delusio

TEATRO DELUSIO spielt mit den unzähligen Facetten der Theaterwelt: Zwischen Bühne und Hinterbühne, zwischen Illusion und Desillusion entsteht ein magischer Raum voller anrührender Menschlichkeit. Während auf der Bühne alle theatralen Genres dargeboten werden, fristen die Bühnenarbeiter Bob, Bernd und Ivan auf der Hinterbühne ihr Dasein. Ihr Leben im Schatten der Scheinwerfer verbindet sich immer wieder auf wundersame Weise mit der glitzernden Welt des Scheins. Plötzlich stehen sie selber auf den berühmten Brettern, die ihre Welt bedeuten …
Familie Flöz spielt mit Masken und ohne Sprache. Nur durch die Ausdruckskraft ihrer Körper zeigen die Spieler die ganz Bandbreite menschlicher Emotionen. Sie schaffen Werke von großer poetischer Kraft, die in Erinnerung bleiben. Weil sie konsequent auf Sprache verzichten, gastieren sie weltweit, werden überall verstanden und begeistert gefeiert.

Spiel – Andrès Angulo, Johannes Stubenvoll, Thomas van Ouwerkerk
Regie/Bühne – Michael Vogel
Masken – Hajo Schüler

Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ Gastspielförderung Theater, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, sowie den Kultur- und Kunstministerien der Länder.

www.floez.net

© Pierre Borrasci

Pressestimmen

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit