• slide
  • slide
  • slide

#Testung der Sinne

Seit einigen Monaten testen wir uns selbst und/oder werden regelmäßig von geschultem Personal und Ärzt*innen in Nase oder Rachen getestet. Die Testungen auf eine mögliche Infektion sind ein Teil unseres Alltags geworden. Johanna Schwung, Leiterin des Testzentrums im Deutschen Theater Göttingen, hat eine sinnliche und theatrale #Testung der Sinne unter der Mitwirkung von Gabriele Michel-Frei im Rahmen des diesjährigen »DT–Am Puls« Festivals für alle entwickelt.
Begib dich auf eine Entdeckungsreise in deinen Körper!
Bei der Testung der Sinne kannst du in dich hineinhorchen, riechen, fühlen, schmecken und sehen.
Wo fühlst du deinen Herzschlag?
Wie hört sich der Luftstrom an, der durch deine Nase in die Lunge strömt?
Wie schmeckt dein Lieblingsessen in deiner Vorstellung und wie sieht es in deinem Magen oder deiner Lunge aus?

Wenn du herausfinden willst, wie du deine Sinne nach innen richten kannst, dann lass dich von unseren Ärzt*innen (Fachpersonal der Theaterpädagogik) testen. Dein Testergebnis erhältst du direkt im Anschluss.
Die #Testung der Sinne finden am DT–X Satellit statt. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Konzept und Idee Johanna Schwung und Gabriele Michel-Frei
Ärzt*innen Mitarbeiter*innen der Theaterpädagogik
Spielort DT–X Satellit
Termine Donnerstag, den 8. Juli ab 15.30-18.30 Uhr

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit