facebook facebook facebook

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

16.12.2018 | 15.00 Uhr

Eine fantastische und bildreiche Abenteuerfahrt ist Michael Endes Kinderbuch. Doch auch die Unverbrüchlichkeit von Freundschaft wird erprobt, Einfühlungsvermögen ist gefragt, Solidarität in der Not und ein großes Maß an kindlicher Neugier.

Alles was Sie wollen

16.12.2018 | 18.00 Uhr

»Alles was Sie wollen« ist eine romantische französische Komödie, in der menschlichen Schwächen mit einem Lächeln begegnet wird, Probleme mit kleinen Lügengeschichten beseitigt werden und Raum für allzu menschliches Anlehnungsbedürfnis gegeben ist.

Die bitteren Tränen der Petra von Kant

17.12.2018 | 19.45 Uhr

»Die bitteren Tränen der Petra von Kant« ist ein Stück mit sechs Frauen, die ihre höchst unterschiedlichen Auffassungen von ihrer Rolle in der Gesellschaft konfliktreich verhandeln.

Der Untertan

18.12.2018 | 20.00 Uhr

Diederich Heßling ist ein perfekter Untertan: er unterwirft sich der herrschenden Macht, übt anderen gegenüber seine eigene Macht aus und spielt so das gesellschaftliche System unbedingt mit.

Glück

18.12.2018 | 20.00 Uhr

Sie haben sich zufällig kennengelernt, einen Abend miteinander verbracht, Louise und Alexandre. Dann kam der Drink auf dem Nachhauseweg und die gemeinsame Nacht. Eine ganz normale romantische Geschichte zweier Liebenden. Wie alle sie kennen. Aus jungen Jahren. Doch Louise und Alexandre sind beide über 60.

Die nächsten Vorstellungen

16.12. So
18:00 Uhr | DT - X
18.12. Di
20:00 Uhr | DT - 2
18.12. Di
20:00 Uhr | DT - X
19.12. Mi
20:00 Uhr | DT - 2
19.12. Mi
20:30 Uhr | DT - X
20.12. Do
20:30 Uhr | DT - X
20.12. Do
20:00 Uhr | DT - 2
20.12. Do
19:45 Uhr | DT - 1
21.12. Fr
19:45 Uhr | DT - 1
21.12. Fr
20:00 Uhr | DT - 2
21.12. Fr
22:30 Uhr | DT - X
22.12. Sa
19:45 Uhr | DT - 1
23.12. So
18:00 Uhr | DT - 2
26.12. Mi
18:00 Uhr | DT - X
27.12. Do
19:45 Uhr | DT - 1
27.12. Do
20:00 Uhr | DT - 2
27.12. Do
20:00 Uhr | DT - X
28.12. Fr
19:45 Uhr | DT - 1
28.12. Fr
20:00 Uhr | DT - 2
29.12. Sa
19:45 Uhr | DT - 1
30.12. So
18:00 Uhr | DT - 2
30.12. So
18:00 Uhr | DT - X
31.12. Mo
16:00 Uhr | DT - 1

Aktuelles

news image

Es weihnachtet! Abonnements online kaufen.

Ab sofort steht einem Nichts mehr im Wege: Dem Theater als Last-Minute-Geschenk! Ob ein Jahresabonnement oder ein Geschenkabo mit drei Stücken für 44,00 € (»In der Schwebe«, »Schwanengesang« sowie »Außer Kontrolle«) – Sie haben die Wahl. Klicken Sie einfach auf den untenstehenden Link und finden Sie unsere Abonnements im Webshop. Für alle, die nach wie vor den direkten Service bevorzugen, ist unser Team an der Theaterkasse bis zum 24.12. vor Ort für Sie im Einsatz.

 

 

news image

Auch für Premieren! Das Kulturticket.

Der freie Eintritt für Studierende der Georg-August-Universität sowie der PFH Göttingen mit dem Kulturticket gilt für alle regulären Vorstellungen im Deutschen Theater Göttingen – auch für Premieren! Ausgenommen sind lediglich einige Sonderveranstaltungen sowie Gastspiele im Theater. Karten können ab drei Tage vor der jeweiligen Vorstellung reserviert werden. Für die Premiere zu »Ein Volksfeind« am Samstag, den 22.12. um 19.45 Uhr im DT – 1 etwa ist eine Reservierung ab Mi, den 19.12. möglich.

news image

Premiere von Sarah Kanes »4.48 Psychose«

Valentí Rocamora i Torà hat viele Stücke am Deutschen Theater Göttingen choreografisch begleitet. Mit Sarah Kanes »4.48 Psychose« widmet er sich nun erstmals auch der eigenen Regiearbeit mit tänzerischen Einflüssen. Dabei begibt er sich auf die Suche nach den hellen und lebenslustigen Momenten inmitten dunkler, psychotischer Nächte, denen sich das letzte Stück vor dem Tod der britischen Dramatikerin widmet.

»4.48 Psychose« | Premiere | Fr, 7.12. | 20.00 Uhr | DT – 2
Weitere Vorstellung | Fr, 14.12. | 20.00 Uhr | DT – 2

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit