facebook facebook facebook

Außer Kontrolle

20.4.2019 | 19.45 Uhr

Richard Willey ist erfahrener Staatsminister und leistet gerade in der Sitzung des Unterhauses dem Premierminister Schützenhilfe. Eigentlich. Und eigentlich ist Richard glücklich verheiratet. Außerdem geht er gerade eigentlich nur ein bisschen fremd mit dem Sekretär des Oppositionsführers, während im Parlament die entscheidende Debatte läuft …

Die Blechtrommel

21.4.2019 | 18.00 Uhr

Das Jahrhundertwerk »Die Blechtrommel« erzählt die Geschichte von Oskar Matzerath, einem hellhörigen Säugling, dessen geistige Entwicklung schon mit der Geburt abgeschlossen ist.

Alles was Sie wollen

21.4.2019 | 18.00 Uhr

»Alles was Sie wollen« ist eine romantische französische Komödie, in der menschlichen Schwächen mit einem Lächeln begegnet wird, Probleme mit kleinen Lügengeschichten beseitigt werden und Raum für allzu menschliches Anlehnungsbedürfnis gegeben ist.

Glück

23.4.2019 | 20.00 Uhr

Sie haben sich zufällig kennengelernt, einen Abend miteinander verbracht, Louise und Alexandre. Dann kam der Drink auf dem Nachhauseweg und die gemeinsame Nacht. Eine ganz normale romantische Geschichte zweier Liebenden. Wie alle sie kennen. Aus jungen Jahren. Doch Louise und Alexandre sind beide über 60.

Meister und Margarita

24.4.2019 | 19.45 Uhr

In seiner Dimension reicht dieser russische Roman an Goethes »Faust« und Dantes »Göttliche Komödie« heran.

Die nächsten Vorstellungen

20.4. Sa
19:45 Uhr | DT - 1
21.4. So
18:00 Uhr | DT - 2
21.4. So
18:00 Uhr | DT - X
23.4. Di
20:00 Uhr | DT - X
24.4. Mi
19:45 Uhr | DT - 1
26.4. Fr
20:00 Uhr | DT - 2
26.4. Fr
22:30 Uhr | DT - X
28.4. So
15:00 Uhr | DT - X
28.4. So
19:00 Uhr | DT - X
30.4. Di
19:45 Uhr | DT - 1
2.5. Do
20:00 Uhr | DT - X
3.5. Fr
20:00 Uhr | DT - 2
4.5. Sa
19:45 Uhr | DT - 1
6.5. Mo
20:00 Uhr | DT - X
8.5. Mi
10:00 Uhr | DT - 2
9.5. Do
20:00 Uhr | DT - 2
9.5. Do
20:00 Uhr | DT - X
10.5. Fr
19:45 Uhr | DT - 1
10.5. Fr
18:00 Uhr | DT - 2

Aktuelles

news image

Ostern im Deutschen Theater Göttingen

Inmitten Eiersuche, Osterfrühstück und -spaziergang bietet das Deutsche Theater Göttingen Kulturfreunden auch an den Feiertagen leichte Frühjahrsunterhaltung in feinster Theatermanier. Wir wünschen Ihnen schöne Ostern.

»Außer Kontrolle« | Sa, 20. April | 19.45 Uhr | DT – 1
»Die Blechtrommel« | So, 21. April | 18.00 Uhr | DT – 2
»Alles was Sie wollen« | So, 21. April | 18.00 Uhr | DT – X Keller

news image

Universität und Theater: »Science and Fiction (Faust II)«

Direkt nach Semesterbeginn zieht es das Theater in die Universität. Der Soziologe Prof. Sascha Münnich forscht zur sozialen Komponente des Geldes. Und wie lassen sich Theater und Forschung da besser verbinden als mit Goethes Faust II?! Ab dem 25. April ist die Verquickung von Kunst, Geld und Wissenschaft im Hörsaal ZHG 011 zu sehen!

news image

Zum letzten Mal! »Die melancholische Seite meines Steuerberaters«

Ein Thema, das Göttingen auch namentlich nationale Aufmerksamkeit bescherte, waren die unrühmlichen Aktivitäten der ›Göttinger Gruppe‹. Das Geld zahlreicher Kleinanleger ging mit dieser Gesellschaft in die Annalen der Göttinger Stadtgeschichte ein – und taucht als Farce auf der Bühne des Deutschen Theater Göttingen in dieser Spielzeit wieder auf. Zum letzten Mal ist die Farce »Die melancholische Seite meines Steuerberaters« nun am Donnerstag, den 25. April um 19.45 Uhr im DT – 1 zu sehen.

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit

Wir nutzen sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Dritten, um unsere Webseite für Sie informativ und ansprechend zu gestalten. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie diesen Cookies zustimmen. Alle Informationen, welche Cookies gesetzt werden und was diese tun, entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen