facebook facebook facebook

Fräulein Agnes

22.9.2017 | 19.45 Uhr

Agnes betreibt den Blog »Fräulein Agnes«, auf dem sie leidenschaftlich alles rezensiert, was im weitesten Sinne mit Kultur und Lifestyle zu tun hat. Rezensieren heißt in ihrem Falle, dass sie schonungslos die Schwächen der von ihr besprochenen Kunstwerke und Künstler benennt. Man könnte auch sagen, dass sie alles niederschreibt, was ihr vor die Tastatur kommt.

Himmel

23.9.2017 | 19.45 Uhr

Sie befinden sich an einem abgelegenen, geheimen Ort, inmitten einer unwirtlichen Landschaft, wo weder Pflanzen noch Tiere lange überleben. Als Sonderkommission des Geheimdienstes entschlüsseln und überwachen sie die Nachrichten von mutmaßlichen terroristischen Gefährdern.

Shockheaded Peter

26.9.2017 | 19.45 Uhr

Als Erziehungsmethode hat die Schwarze Pädagogik mittlerweile ausgedient und so verschiebt die Junk-Oper der Tiger Lillies die Perspektive auf diesen Stoff: Das, was es als Ungezogenheiten im »Struwwelpeter« auszutreiben gilt, das wird zu einem anarchischen Potential, zu einer Triebfeder des Erlebens der Welt als abenteuerlichen Kosmos, den es auch musikalisch zu entdecken gilt.

Indien

27.9.2017 | 20.00 Uhr

Sie sind mit einem robusten Mandat ausgestattet: Im Auftrag des Fremdenverkehrsverbandes reisen Heinz Bösel und Kurt Fellner durch die Lande und überprüfen die Qualität von Landgasthöfen. Sie essen sich durch rustikale Speisekarten und schlafen in durchgelegenen Betten, immer auf der Suche nach dem Haar in der Suppe oder der tröpfelnden Dusche.

Genannt Gospodin

28.9.2017 | 20.00 Uhr

Als Gospodin eines Tages eine Tragetasche voller Geld – drei-, vier- oder fünhunderttausend Euro? – zur Verwahrung annimmt, gerät die Welt aus den Fugen: Plötzlich sind alle hinter dem Geld her, das der Aussteiger ja eigentlich gar nicht besitzen will.

Die nächsten Vorstellungen

22.9, Fr
19:45 Uhr | DT - 1
23.9, Sa
19:45 Uhr | DT - 1
26.9, Di
19:45 Uhr | DT - 1
27.9, Mi
19:45 Uhr | DT - 1
27.9, Mi
20:00 Uhr | DT - X
28.9, Do
20:00 Uhr | DT - X
29.9, Fr
20:00 Uhr | DT - 2
30.9, Sa
19:45 Uhr | DT - 1
30.9, Sa
20:00 Uhr | DT - 2
4.10, Mi
19:45 Uhr | DT - 1
5.10, Do
20:00 Uhr | DT - 2
7.10, Sa
19:45 Uhr | DT - 1
7.10, Sa
20:00 Uhr | DT - 2
8.10, So
18:00 Uhr | DT - X
10.10, Di
19:45 Uhr | DT - X
16.10, Mo
20:00 Uhr | DT - X
17.10, Di
19:00 Uhr | DT - X
20.10, Fr
22:30 Uhr | DT - X
21.10, Sa
19:45 Uhr | DT - 1
24.10, Di
19:45 Uhr | DT - 1
24.10, Di
10:00 Uhr | DT - X
25.10, Mi
20:00 Uhr | DT - 2
5.11, So
15:00 Uhr | DT - 1

Aktuelles

news image

Fahrradhelme gesucht!

Für die Produktion »Bei den wilden Kerlen« sucht das Deutsche Theater Göttingen gebrauchte Fahrradhelme für Erwachsene. Diese dienen den Figuren im diesjährigen Weihnachtsmärchen als Unterbau für ihre phantasievollen Köpfe. Einzige Bedingung, die Helme sollten noch einen funktionstüchtigen Verschluss haben. Ansonsten müssen diese nicht mehr verkehrstauglich sein.
Wer einen Helm abgeben kann bzw. spenden möchte, melde sich unter Tel.: 0551.49 69-334 oder gibt diesen direkt am Theaterplatz 11, an der Pforte, Bühneneingang Wallseite ab.

news image

Kindern eine Stimme geben!

Am heutigen 20.9. ist Weltkindertag. Das Motto dieses Tages lautet »Kindern eine Stimme geben«.
Das Deutsche Theater Göttingen widmet sich dem Thema kindlicher Stimmen in dieser Spielzeit in seinem Kinder- und Jugendprogramm vor allem auch mit »Malala – Mädchen mit Buch« sowie »Bei den wilden Kerlen«. Zum Weltkindertag sollen kindliche Stimmen eingefangen und gehört werden. Wir wollen daher wissen: Welcher Kindermut hat Kinder in letzter Zeit beeindruckt? Welche kindliche Wut wurde zuletzt unterdrückt?

Antworten auf diese Fragen können bis zum 24.9 an theaterpaedagogik@dt-goettingen.de gesandt werden. Unter allen Teilnehmern werden Karten für die o.g. Vorstellungen verlost.

news image

Rebekka Kricheldorf zu Gast im Littalk

Am Vortag der Premiere der Uraufführung »Fräulein Agnes« ist Autorin Rebekka Kricheldorf zu Gast beim Littalk, dem Gesprächsformat des Göttinger eMagazins Litlog. Dort spricht Sie mit Christian Dinger vom Graduiertenkolleg »Literatur und Literaturvermittlung im Zeitalter der Digitalisierung« über den Zusammenhang von Theatertext, Blogosphäre und Menschenhass.

Do, 21.9. | 19.00 Uhr |  […] Dots, Barfüßerstr. 11 | Der Eintritt ist frei!

Spielplan Karten Kontakt
down
spielzeit