DTG DT-3
DTG Corona Kalender
facebook facebook facebook

Der Riss durch die Welt

29.9.2020 | 19.45 Uhr

Hoch oben, dem Himmel so nah, hat sich Tom, der sein Vermögen mit Mobilfunknetzen verdient hat, ein imposantes Refugium geschaffen. Erlesene Architektur, unberührte Natur, spektakuläre Aussicht und, als Gipfel des Luxus’, kein Handyempfang.

Die Hauptstadt

30.9.2020 | 19.45 Uhr

Robert Menasse zeichnet in seinem absurden und leichtfüßigen Roman »Die Hauptstadt« verschiedene Lebensgeschichten nach, die alle in Brüssel in der Beobachtung eines entlaufenen Schweins zusammenkommen.

Warten auf Godot

1.10.2020 | 19.45 Uhr

Seit 1952 warten Vladimir und Estragon gemeinsam auf den mysteriösen Herrn Godot, zwei am Straßenrand gestrandete Tramps, die im Wesentlichen die Hoffnung verbindet, dass sich ihr Leben durch das Erscheinen Godots verändern wird.

Enigma

2.10.2020 | 19.45 Uhr

Auf einer einsamen norwegischen Insel findet ein explosives Treffen zweier sehr ungleicher Männer statt: Abel Znorko, gefeierter Autor und Literaturnobelpreisträger gewährt ausgerechnet dem Lokaljournalisten Erik Larsen ein Interview  und begrüßt den Gast mit knapp verfehlten Schüssen.

Gewalt und Leidenschaft

6.10.2020 | 19.45 Uhr

Eine intime Auseinandersetzung mit dem nahenden Tod, der Sehnsucht nach Leben und der Tragik von menschlichen Abhängigkeiten. Vor dem Hintergrund der ewigen Stadt erzählt Visconti die Geschichte eines alternden Professors, der sich in seinem römischen Palais in die Welt von Büchern und Kunstschätzen zurückgezogen hat.

Die nächsten Vorstellungen

29.9. Di
19:45 Uhr | DT - 1
30.9. Mi
19:45 Uhr | DT - 1
1.10. Do
19:45 Uhr | DT - 1
2.10. Fr
19:45 Uhr | DT - 1
3.10. Sa
19:45 Uhr | DT - 1
4.10. So
18:00 Uhr | DT - 1
6.10. Di
19:45 Uhr | DT - 1
7.10. Mi
19:45 Uhr | DT - 1
8.10. Do
19:45 Uhr | DT - 1
9.10. Fr
19:45 Uhr | DT - 1
10.10. Sa
19:45 Uhr | DT - 1
11.10. So
18:00 Uhr | DT - 1
14.10. Mi
19:45 Uhr | DT - 1
19.10. Mo
19:45 Uhr | DT - 1
20.10. Di
19:45 Uhr | DT - 1
21.10. Mi
19:45 Uhr | DT - 1
22.10. Do
19:45 Uhr | DT - 1
23.10. Fr
19:45 Uhr | DT - 1
24.10. Sa
15:00 Uhr | DT - X
24.10. Sa
19:45 Uhr | DT - 1
28.10. Mi
10:00 Uhr | DT - X
29.10. Do
19:45 Uhr | DT - 1
30.10. Fr
10:00 Uhr | DT - X

Aktuelles

news image

Premiere zu Roland Schimmelpfennigs »Der Riss durch die Welt

Wer zu viel Geld kommt und etwas auf sich hält, der investiert unter Umständen in Kunst. Aus einer derartigen Konstellation ergibt sich ein Abend bei Tom, seines Zeichens Unternehmer im Satellitenbusiness, und seiner Frau Sue: Sie leben finanziell bestens ausgestattet in einem Haus voll mit Büchern und Kunst und haben die junge aufstrebende Künstlerin Sophia eingeladen, um über ihr geplantes Projekt zu sprechen. Zusammen mit ihrem Freund Jared kommt sie an und es wird gut gegessen, getrunken, viel diskutiert. Und nach und nach geht nicht nur der Riss durch die Welt als Thema ihres Kunstprojekts, sondern auch durch ihre Gespräche. Das aktuelle Stück des Dramatikers Roland Schimmelpfennig feiert am Samstag, den 26. September um 19.45 Uhr seine Premiere am Deutschen Theater Göttingen.

news image

Gehen Sie ins Theater? ­- Aber sicher!

Wir freuen uns, wieder für Sie spielen zu können! Ihre Sicherheit und Gesundheit liegen uns am Herzen – deshalb finden alle Vorstellungen unter strengen Schutz- und Hygienemaßnahmen statt, um weiterhin zur Eindämmung der Infektion des Coronavirus beizutragen. Bitte unterstützen Sie uns dabei! Alle Informationen rund um einen möglichst sicheren Theaterbesuch finden Sie bei Klick auf den untenstehenden Link.

news image

Spielzeiteröffnung mit »Gewalt und Leidenschaft«

Der Countdown läuft: Am Samstag, den 12. September eröffnet das Deutsche Theater Göttingen mit der Premiere »Gewalt und Leidenschaft« die Spielzeit 2020/21.
Der Regisseur und Bühnenbildner Jakob Weiss inszeniert den Stoff nach dem Film von Luchino Visconti. Paul Wenning ist in der Rolle des Professors zu erleben. In weiteren Rollen stehen Gabriel von Berlepsch, Angelika Fornell, Daniel Mühe und Anna Paula Muth auf der Bühne.
Karten sind an der Theaterkasse erhältlich oder im Webshop.

 

Spielplan Karten Kontakt Impressum Datenschutz
down
spielzeit